07

Fasnets-Show Aitrach 2014

Joy of Voice und BBB präsentieren ein Show-Feuerwerk mit Travestie

von Carmen Notz

Aitrach – Einen unvergesslichen Showabend konnten die Gäste der wunderbar dekorierten Sporthalle in Aitrach am Fasnetssonntag erleben. Der Chor “Joy of Voice” der Gesangsschule Aitrach von und mit Angelika Maier zeigte mit seinen gut 30 Sängern und Multi-Showtalenten ein großes Spektrum seines Könnens, sang und tanzte sich durch die Rock- und Pop-Geschichte und die Welt der Musicals  und brachte nicht nur das Beste von sich selber, sondern auch von verschiedenen Shows und bekannten Filmen auf die Bühne. Gesang, Mimik, Choreografie und  die sehr aufwendigen Kostüme des Chores sowie die wunderbar ästhetischen und gelungenen Darbietungen der Tanzakrobaten von BBB Bliems Bunte Bühne gaben der bunten Revue einen Touch von Weltklasse.07

Magic to do, Mackie Messer, We will rock you, Sister Act, Queen, Amy Whitehouse, ein Latino-Mix und die unvergessliche Rocky-Horror-Picture-Show – da war für jeden Geschmack und ganz viel für´s Auge dabei. Sehr professionell wirkten die Urwald-Szenen mit der Affenfamilie aus dem Musical “Tarzan” mit der liebreizenden Jane, dem blutjungen Tarzen und der Gorilla-Mutter Kala. Die Bewegungen waren in einem Profi-Workshop einstudiert worden.

Ein weiterer Höhepunkt war der Einblick ins Rotlichtmilieu aus dem Film “Burlesque”, passend dazu “Die Cäsarin von Rom”, die nächtliche Herrscherin der Metropole, die alle Männer, auch unter dem Publikum in ihren Bann zog.  Kevin Prinz und Daniel Mladenov, beides Solisten und erfolgreiche Starsänger der Gesangsschule von Angelika Maier, setzten mit ihren perfekten Darstellungen in Sachen Travestie grandiose Akzente, wie es viele Gäste wohl noch nie erlebt haben dürften. In schwarzem Mieder und 15-Zentimeter-Highheels scheckerte Kevin zurückhaltend-frech mit dem Publikum, sang mit rauchig-cooler Stimme, während Daniel in seinem anzüglichen Outfit die Damenwelt begeisterte, oder auch leicht schockierte.20

In so einer Show, extra zur Fasnet zusammengestellt,  ist alles, bzw. vieles erlaubt und der Vorsitzende des Sportvereins Aitrach Manfred Saitner und sein ganzes Team zeigten sich mehr als zufrieden: Diese Show, einstudiert und zusammengestellt von Angelika Maier und Bliems Bunter Bühne zählte zu den absoluten Höhepunkten der Aitracher Fasnet. Die Halle war wunderschön dekoriert nach dem Motto “Brasilien”, was ein ganz spezielles Ambiente gab und zur Show prima passte. Das Publikum dankte mit fast endlosen “standing ovations” und alle Akteuren hatten es mehr als verdient. Großen Anteil an der gelungenen Präsentation der Show hatten zudem Tontechniker Klaus Etzen, fürs Licht war Ferdinand Grotz zuständig. Einige Akteure sowie etliche Gäste dieses Abends waren auch aus dem Großraum Leutkirch.

Text und Fotos: Carmen Notz in “Wir in Leutkirch”

http://www.wir-in-leutkirch.de/joy-voice-und-bbb-praesentieren-ein-show-feuerwerk-mit-travestie/

Mehr Bilder in unserer Galerie